13 Dez

Frankreich Sehenswürdigkeiten

Es gibt Vieles zu Sehen und zu Entdecken! Natürlich sollte bei einem Urlaub in Frankreich ein Besuch der Hauptstadt Paris auf Ihrem Programm stehen! Interessieren Sie sich für Kunst? Dann müssen Sie in den Louvre, das Kunstmuseum. Auch Notre Dame, die Kathedrale in Paris, ist eine Reise wert. Oder betrachten Sie die Stadt von Oben, indem Sie den Eiffelturm erklimmen. Schlendern Sie durch die kleinen Nebenstraßen der Hauptstadt und probieren Sie einmal original französische Crépes – ein Muss!

Natürlich gibt es auch außerhalb der Hauptstadt vieles zu sehen! Wandern Sie gerne oder lieben Sie die Natur? Dann wäre sicherlich ein Ausflug zu einem der Nationalparks etwas für Sie. Hier können Sie malerische und charakterstarke Landschaften betrachten. Sie werden staunen! Die allermeisten Nationalparks innerhalb des Landes sind im Südosten zu finden. Doch es gibt eine Ausnahme: Den Nationalpark Pyrenäen. Als größter der drei in den Pyrenäen ansässigen Nationalparks ist er 100km lang und höchstens 15km breit. Er verläuft direkt an der Grenze von Spanien und Frankreich. Hier wird sich Ihnen ein atemberaubendes Naturschauspiel darbieten!

Wenn Sie Urlaub im Süden machen, sehen Sie sich Marseille an! Sie ist Frankreich’s älteste Stadt und ihre wechselhafte Geschichte prägte auch das Stadtbild. Wie wäre es mit einem Ausflug an den alten Hafen? Oder, wenn Sie sich für Kultur interessieren, schauen Sie einmal im Parc du Pharo vorbei, sowie dem Schloss von Eugénie, der Kaiserin. In diesem werden heutzutage Freilichtspiele abgehalten.

Weinliebhaber sollten sich auf einen Besuch ins Elsass freuen. Hier kann man eine sehr historische Landschaft und malerische kleine Städtchen bestaunen. Es gibt hier viele Weinorte, folgen Sie einfach der Weinstraße und besichtigen Sie zum Beispiel Molsheim, Barr oder Rouffach, sowie deren Attraktionen. Und wenn Sie schon einmal im Elsass sind, dann kehren Sie in Straßburg ein oder schauen Sie sich Colmar an, eine sehr schöne Stadt!